Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


ADDKON 2019 – Fachverlag x-technik

Die Fachkonferenz für Additive Fertigung in Österreich – Der Fachverlag x-technik stellte auf der ADDKON 2019 die gesamte Prozesskette der ADDITIVEN FERTIGUNG übersichtlich und fachkundig dar. Von der Designphase eines Produktes oder Bauteils über die Datenaufbereitung, die eigentliche Fertigung bis hin zum Finish der Teile gab die Veranstaltung Einblick in die relevanten Technologien, Maschinen und Lösungen sowie in die wirtschaftliche Betrachtung der gesamten Prozesskette.

Dabei konnten sich die Teilnehmer in hochkarätigen Fachvorträgen aus erster Hand informieren und in themenspezifischen Workshops sowie in der begleitenden Fachausstellung mit Experten der Branche an praktischen Beispielen die Möglichkeiten der ADDITIVEN FERTIGUNG hautnah erleben.


Zum Firmenprofil >>



Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe241/17950/web/Frank_Possel-Dolken_Phoenix_Contact_klein.jpgStrategien zur digitalen Transformation
Phoenix Contact bietet mit richtungsweisender Verbindungs- und Automatisierungstechnik Lösungen für die Welt von morgen. Am hochmodernen Produktionsstandort in Blomberg in der Nähe von Bielefeld werden unter anderem I/O-Module auf Produktionsanlagen gefertigt, deren Prozesse sich nahezu beliebig an den jeweiligen Bedarf anpassen lassen. Wir sprachen mit Dr. Frank Possel-Dölken, Vice President Corporate Technology & Value Chain, über den Stand der Digitalisierung beim deutschen Marktführer. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren