Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


Intertool: Woche der Industrie

: Reed Messe


Vom 15. bis 18. Mai wird die Messe Wien wieder Schauplatz und Mittelpunkt der österreichischen Industrie: Die Intertool, Fachmesse für industrielle Fertigung, und die Smart Automation Austria, Fachmesse für industrielle Automatisierung, werden erstmals ergänzt um die C4I, Connectivity for Industry, als Plattform für die Digitalisierung der industriellen Wertschöpfungskette.

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe236/15598/web/IMG_0468-8547.jpg
Die Kalenderwoche 20 wird in Wien zur „Woche der Industrie“. (Bild: fabshoot.me)

Die Kalenderwoche 20 wird in Wien zur „Woche der Industrie“. (Bild: fabshoot.me)

Auf der Intertool, der flächenmäßig größten Fachmesse innerhalb des Messetrios, präsentieren sich in einem Teil der Halle A und der gesamten Halle B etwa 250 Unternehmen aus dem Bereich der industriellen Fertigung dem Fachpublikum. Dabei sorgt die neue Aufteilung der Halle B für mehr Transparenz. „Mit der aktuellen Aufplanung haben viele Aussteller einen neuen Platz erhalten, die Übersichtlichkeit konnte dadurch enorm gesteigert werden“, erläutert Messeleiter Alexander Eigner. Außerdem sei es nun erstmals möglich, die Eingänge zur Halle B mit Produktgruppen zu beschildern.

Kongresse und Foren

Zusätzliche Veranstaltungen runden das Fachmesseprogramm ab. Beispielsweise beleuchtet am ersten Messetag die SKIP FORWARD Conference als Plattform zum Austausch von branchenübergreifenden Digitalisierungsstrategien im Rahmen der C4I Fragen zur Veränderung von Branchen und Unternehmen durch digitale Prozesse. „Hier wird erörtert, was die digitale Transformation in unterschiedlichen Branchen bereits bewirkt hat und was andere Branchen davon lernen können", so Eigner.

NEU: Vergünstigte Messeanreise per Bahn oder Bus

Neu ist auch die Anreisekooperation mit der WESTbahn (Anreise vom Westen Österreichs) und Eventbus (Anreise aus dem Süden). Messebesucher erhalten 50 % Ermäßigung in der WESTbahn unter Vorweis des Online-Eintrittstickets und des WESTbahn Voucher. Einlösbar nur für Reisen mit Ziel Wien, oder Reisen von Wien in den Westen. Der Voucher kann auf intertool.at downgeloadet werden.
Aus dem Süden Österreichs kommend wird eine Kooperation mit Eventbus angeboten. Der Sitzplatz im Bus kann für Zustiegsmöglichkeiten im Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Oberösterreich und in der Steiermark zu vergünstigten Konditionen über www.eventbus.eu gebucht werden.

Die Kalenderwoche 20 wird in Wien zur „Woche der Industrie“. (Bild: fabshoot.me)
Prominente Player, Neuzugänge und Wiederkehrer werden auf dem Fachmesse-Trio Intertool, Smart Automation und C4I in der Messe Wien ihre neuen Technologien und Systemlösungen präsentieren.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Fachmessen, Fachmessen, Fachmessen

Special Blechexpo/Schweisstec

Messelogo_80x80.jpg Das praxisnahe Messe-Duo Blechexpo und Schweisstec findet im zweijährigen Rhythmus in der Landesmesse Stuttgart statt und befasst sich als weltweit einzige Veranstaltung mit den komplementären Technologien Blechbearbeitung und Fügetechnik. In unserem Special informieren wir Sie über die Messehighlights.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe238/15395/web/2018-08-20_16.15.24.jpgHerbstmesse der Innovationen
190 Schachermayer-Lieferanten werden auf 12.500 m2 bei der Schachermayer Herbstmesse BWF 2018 vom 10. bis 11. Oktober, in Linz, ihre neuesten Innovationen präsentieren. Dabei wird das Ausstellungsspektrum die Themenwelten Bauen, Wohnen und Fertigen umspannen. Bestens nach diesen Themen strukturiert, zeigt sich entsprechend auch das Messegelände, welches speziell für diesen Anlass in unmittelbarer Nähe der Firmenzentrale großzügig erweitert wird. Mit welchen Neuheiten die Besucher im Bereich Fertigen überrascht werden, erzählt Wolfgang Nigl, Leiter der Abteilung Metallbearbeitungsmaschinen bei Schachermayer. Das Gespräch führte Luzia Haunschmidt, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren