Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


JUTEC Biegesystem 5000 für enge Biegeradien

: Jutec


Mit dem Biegesystem 5000 hat Jutec, in Österreich seit kurzem vertreten durch Schachermayer, eine Dornbiegemaschine entwickelt, die über modernste SPS-Steuerungen mit Schnittstellen zu CAD und Berechnungsprogrammen verfügt. Der interne Speicher sichert dabei 1.000 Programme für Biegewinkel, Längenmaß und Verdrehwinkel für bis zu 50 Biegefolgen an einer Rohrlänge.

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe236/15747/web/JUTEC_mobile_Dornbiegemaschine_5000_Industriepreis_2018_Pressebild_2.jpg
JUTEC Biegesystem 5000: Wirtschaftliche Biegen für enge Radien.

JUTEC Biegesystem 5000: Wirtschaftliche Biegen für enge Radien.

Zur Überwachung der Rückfederungswerte ist eine Datenbank für beliebig viele Materialien vorhanden. Die Maschine verfügt über 2 Betriebsmodi: Im „Einfachen Biegen“ wird automatisch die Länge und Verdrehung der Bögen zueinander angezeigt. Im Modus „Kontrolliertes Biegen“ werden die Daten zuvor hinterlegt und während des Biegens wird ein permanenter Soll-/Ist-Vergleich durchgeführt. Dadurch werden Fehlpositionierungen innerhalb eines Toleranzfensters ausgeschlossen und somit die anwenderbedingte Fehlerquote minimiert. Allgemeine Fehlermeldungen werden auf dem großen Bildschirm mit Volltext angezeigt. Der Dornrückzug ist programmierbar und kann vorzeitig bei Erreichen eines Biegewinkels automatisch zurückgefahren werden.

Die kompakte Antriebseinheit mit dem lösbaren Dornträger bietet Vorteile beim Einsatz am Montageort. Darüber hinaus lässt sich der freistehende Biegekopf leicht für schwierige Geometrien auf Rechts- und Linksbiegen umbauen. Die steckbaren Biegewerkzeuge ermöglichen einen raschen Umbau auf andere Rohrgrößen und der Spanndruck für die Rohrklemmung lässt sich optimal einstellen. Via USB, LAN (WLan) und FTP hat der Anwender die Möglichkeit der einfachen Datensicherung sowie der Datenübertragung zur Maschine. Mit dem innovativen Automatik-Anschlag können selbst schwierige Rohrgeometrien semi-automatisch in Länge (0,1 mm) und Verdrehung (0,1°) auch in der Einzelteilproduktion positioniert werden. Das Biegesystem 5000 als stationäre Variante wurde speziell für Sonderlösungen mit sehr großem Rohraufschub konzipiert, wie z. B. Dornträger mit Rohraufschub bis 13 m Länge.


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Biegesysteme, Dornbiegemaschinen

QR code

Special Blechexpo/Schweisstec

Messelogo_80x80.jpg Das praxisnahe Messe-Duo Blechexpo und Schweisstec findet im zweijährigen Rhythmus in der Landesmesse Stuttgart statt und befasst sich als weltweit einzige Veranstaltung mit den komplementären Technologien Blechbearbeitung und Fügetechnik. In unserem Special informieren wir Sie über die Messehighlights.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe236/15767/web/IMG_2650.jpgMehr als Stanzautomaten
ebu Umformtechnik ist ein international tätiges, mittelständisches Unternehmen auf allen Gebieten der Umformtechnik. Neben der Kernkompetenz im Schneid-, Stanz- und Umformanlagenbau bietet ebu darüber hinaus Gesamtlösungen inklusive Zuführtechnik und Automatisierung. Wir haben beim Geschäftsführer Jörg Berger genauer nachgefragt. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny / x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren