Fachverlag x-technik
search
 

Schließen

PDF


170 Jahre KASTO

: Kasto


Anlässlich ihres 170-jährigen Bestehens hatte die KASTO Maschinenbau GmbH & Co. KG zu einer Jubiläumsfeier und zur Präsentation der neuen Sägenbaureihe KASTOwin eingeladen. Mehr als 550 Besucher waren am 6. und 7. Mai der Einladung des Herstellers von Metallsägen und Hochregallagern nach Achern-Gamshurst (D) gefolgt.

/xtredimg/2014/Blechtechnik/Ausgabe102/4855/web/140521_Kasto_PI_Jubilaum_Nachbericht_Bild_1.jpg
Enthüllung der neuen KASTOwin bei der Jubiläumsfeier.

Enthüllung der neuen KASTOwin bei der Jubiläumsfeier.

Eines der Highlights war die Enthüllungszeremonie für die KASTOwin, der neuen Sägemaschinenbaureihe, die in vier Größen ausgestellt war. Im Anschluss konnten sich die Gäste bei Sägevorführungen ein genaues Bild von der KASTOwin-Baureihe machen und auch alle weiteren Produkte aus dem Leistungsspektrum von KASTO in Augenschein nehmen. Unternehmensführungen und Vorträge bildeten ein abwechslungsreiches Programm.

Firmenchef Armin Stolzer zeigte sich stolz auf das Erreichte: „Wir konnten mit dieser gelungenen Veranstaltung die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens in eindrucksvoller Weise dokumentieren. Wir sind zusammen auf einem guten Weg in die Zukunft und haben der neuen Maschinenbaureihe einen starken Start gegeben.“

www.kasto.de


Zum Firmenprofil >>


Bericht in folgenden Kategorien:
Veranstaltungen, Hausmessen, Hausmessen, Hausmessen

Special EuroBLECH

105000.jpg Im Mittelpunkt der weltweit größten Fachmesse für diesen Industriezweig stehen wegweisende Technologien für die Zukunft der Blechbearbeitung. Gezeigt werden unter anderem hochentwickelte Fertigungsprozesse sowie intelligente Lösungen für eine energieeffiziente Produktion.
mehr lesen >>

Im Gespräch

/xtredimg/2018/Blechtechnik/Ausgabe241/17950/web/Frank_Possel-Dolken_Phoenix_Contact_klein.jpgStrategien zur digitalen Transformation
Phoenix Contact bietet mit richtungsweisender Verbindungs- und Automatisierungstechnik Lösungen für die Welt von morgen. Am hochmodernen Produktionsstandort in Blomberg in der Nähe von Bielefeld werden unter anderem I/O-Module auf Produktionsanlagen gefertigt, deren Prozesse sich nahezu beliebig an den jeweiligen Bedarf anpassen lassen. Wir sprachen mit Dr. Frank Possel-Dölken, Vice President Corporate Technology & Value Chain, über den Stand der Digitalisierung beim deutschen Marktführer. Das Gespräch führte Ing. Norbert Novotny, x-technik
Interview lesen >>

Newsletter abonnieren